Schaschlik

„Die Hamas hat schon wieder 6 Araber zum Tode verurteilt, weil sie „mit Israel kollaboriert“ haben sollen.

Egal, was die Hamas tut, die UNO wird sie nicht angehen. Freitag stimmte die Vollversammlung über einen Antrag ab, die Terrororganisation wegen ihres Raketenterrors gegen Israel zu verurteilen. Dazu hätte es eine Zweidrittelmehrheit gebraucht. Diese kam nicht zustande: 87 dafür, 57 dagegen, 33 Enthaltungen – Nicht einmal die Hälfte der UNO-Mitgliedsstaaten kann sich durchringen offenen Terror gegen israelische Zivilisten zu verurteilen!“

aus:

https://wp.me/p96VX-ekw