Go. Fuck away.

Görlitz – Ein Mann schiebt einen Bauzaun an einer Parkanlage in Görlitz beiseite, reißt Blumen samt Wurzel aus einem Beet der öffentlichen Grünanlage auf dem Wilhelmsplatz. Als der Dieb auf die Tat angesprochen wird, schlägt er unvermittelt zu. Der Augenzeuge geht zu Boden.

Die herbei gerufene Polizei konnte jedoch den Täter noch in der Nähe schnappen – die Blumen hatte er noch dabei. „Wir ermitteln gegen den 27-jährigen polnischen Staatsbürger wegen gefährlicher Körperverletzung und Diebstahl“, so Polizeisprecher Torsten Jahn (40).

Daniel T. aus der Nachbarstadt Zgorzelec gab an, dass die etwa 30 Tulpen für seine Frau gedacht waren.

Quelle:

https://m.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/goerlitz-tulpen-dieb-schlaegt-zeugen-der-ihn-beim-klauen-beobachtete-61699576,view=amp.bildMobile.html?__twitter_impression=true