Holocaust-Gedenken: Tibi warnt vor Islamismus | Nachrichten.at

„Das jährliche Gedenken des österreichischen Parlaments an die Opfer des Nationalsozialismus hat heuer durch Bassam Tibi als Hauptredner eine neue Richtung erfahren. Der in Syrien geborene Professor der Politikwissenschaft warnte vor dem Antisemitismus im Islam, aber auch von „links“ – und vor einem neuen Holocaust im Nahen Osten durch den Iran.“

https://www.nachrichten.at/politik/innenpolitik/holocaust-gedenken-tibi-warnt-vor-islamismus;art385,3126075