Katholen und Evangelen hofieren den Islam(ismus)

Khola Maryam Hübsch, Lobbyistin der Ahmadiyya Gemeinde, hat sich,
auch dank der neuesten Gelegenheit an der Frankfurter Kopftuch-Konferenz, in der akademischen Welt etabliert. Diesmal wird sie in katholisch-evangelischer Kooperation hofiert.
„Kein Fußbreit den Faschisten“ scheint in Deutschland überwunden.