Bens Blog

Sichten auf diese Welt – Erfahrung und Wissen, Verzweiflung und Mut

Schau dir „FPÖ-Skandal: Das sind die Hintermänner des Ibiza-Videos“ auf YouTube an

Bens Blog für Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit, Frieden in Demokratie.

Schmierenkomödie klärt sich. Dr. Ramin Mirfakhrai. Und Julian Hessenthaler werden sogar von Interviewpartner genannt. Fake? Gewiss nicht, aber erstmal nur ein Verdacht aufgrund des Zeugen, der im ORF24 interviewt wurde und den „Julian Thaler“ eindeutig als Julian Hessenthaler, einen früheren Schüler im Spionagegeschäft identifiziert. Der gute Mann war am Tatort.

WIKIPEDIA schreibt inzwischen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Julian_Hessenthaler

Julian Hessenthaler (* 15.November 1980 in Wien) ist ein österreichischer Detektiv.. Leben. Gemeinsam mit dem Wiener Rechtsanwalt Ramin Mirfakhrai, der in Teheran geboren ist, gilt er als Drahtzieher des im Rahmen der Ibiza-Affäre produzierten Videos. Hessenthaler trat im Video auf und gab sich als deutscher Geschäftsmann „Julian Thaler“ aus. Julian Hessenthaler, laut Bericht Omnia-Detektei GmbH. Herr Hessenthaler betreibt in München die Detektei Konsic.

Zur zweiten Person weiß die als „rechtspopulistisch“ eingeordnete PI-News Bescheid. Heute lese ich: „Für den Kleinkriminellen Julian Hessenthaler war der „Ibiza-FPÖ-Vernichtungs-Deal“ sicherlich zu groß. Er war Subunternehmer eines weiteren, gut vernetzten Kriminellen aus „besten Wiener Kreisen“: Dem schillernden Anwalt und „Info-Broker“ Dr. Ramin Mirfakhrai, der seine „Kanzlei“ gleich beim Stephansdom betreibt. „

Das Produkt bzw. die Dienstleistung dieser kriminellen Seilschaft, deren Finanziers und Auftraggeber gewiss noch heraus kommen, werden von denen gefeiert, die sich davon einen Nutzen für die Europawahl versprechen. Aber damit werden sie scheitern. Sicher werden „Protestwähler“ wegbleiben, die nicht sicher sind, was sie wollen. Aber wer eine Wende einleiten will, wird das nur durch eiserne Verweigerung der Wahl der Nutznießer solcher krimineller Machenschaften erreichen. In Deutschland heißt das: AfD wählen. In Österreich heißt das, gerade jetzt Freiheitliche Partei Österreichs wählen. Mal sehen, was geschieht.

https://youtu.be/YGQzKaPaq5E

%d Bloggern gefällt das: