Niemand ist gegen Rettung – wohl gegen Missbrauch


Niemand kann gegen Seenotrettung sein- aber niemand kann die Zahlen ignorieren, die zeigen: Als genau das geschah, was #Merkel jetzt wieder fordert – staatliche #Seenotrettung – ertranken die meisten Migranten. Statt dem Bauch müssen wir dem Verstand folgen: Selbstverständlich retten – aber nicht nach Europa! (Quelle: Boris Reitschuster in Facebook)