„Groenemeyer hat Nichts verstanden“


Boris Reitschuster, Journalist, in Facebook:
„Was für ein tragisches Nicht-Verstehen der Geschichte: Statt zu kapieren, dass die Lehre aus ihr sein muss, totalitäres Denken jeder Art zu bekämpfen, verfallen bei uns selbsternannte „Gute“ in genau dieses totalitäre Denken und machen Hexenjagd auf Andersdenkende“. #groenemeyer