Rettung aus der gewalttätigen Koranschule


Mehr als 300 Männer und Jungen wurden aus einer Koranschule gerettet, in der sie jahrelang in Kaduna, Nigeria, festgehalten und von Mitarbeitern vergewaltigt wurden. Viele wurden gefesselt aufgefunden. Kinder gaben an, gefoltert, sexuell missbraucht worden zu sein.