Wir sollen wohl unsere Geschichte vergessen. Wacht auf!


Wir sollen – langsam, ganz langsam – vergessen, wer wir sind, was uns seit Jahrhunderten prägt und geprägt hat, was unsere Kultur ausmacht. Goethe und Schiller werden vergessen. Böll sowieso. Und viele andere. Übrigens auch Reich-Ranitzky wird kaum noch zitiert.

https://t.co/UwZedtNFjB