Freiheitsboten – Querdenker – Solidarität

Werbeanzeigen

Liebe Menschen.

Ich habe gerade mit Wolfgang, meinem Oldenburger Mit-Organisator der ersten Stunde zurück geblickt und möchte dies mit euch teilen:
Im April begannen wir, unschuldig und unbeleckt – und mit einem brennenden Feuer im Herzen, für die vollständige Widerherstellung unseres Grundgesetzes einzustehen. Wir initiierten die Mahnwachen für Menschenwürde, schlossen uns dann dem wachsenden Querdenken Netzwerk an.
Wir haben sehr bald Stammtische, Kreise, Runden initiiert, unsere Demo-Orga ist gewachsen und inzwischen kümmert sich ein fantastisches Team von unterschiedlichen Menschen um die Aktionen vor Ort.
(Oldenburg steht an dieser Stelle exemplarisch für viele Orte, wie ich aus Berichten weiß, wir wachsen gemeinsam – durch alle Unwegbarkeiten und Stürme hindurch.)

Während unter dem Deckmantel des Seuchenschutzes á la WEF die Gesellschaft bis an’s Äußerste der Belastbarkeit getrieben wird und die demokratischen Grundrechte und unveräußerlichen Menschenrechte ausgehöhlt werden, (Oldenburg betrauert seit Beginn der Pandemie 3 Verstorbene, die Insolvenzen und Traumafolgestörungen, Tode durch unterbliebene Behandlungen, häusliche Gewalt, Mobbing, Angst- und Depressionen etc werden nach wie vor nicht ausreichend beleuchtet…)
blüht etwas auf, was Grund zur Hoffnung gibt.

Wir Menschen weltweit reichen einander die Hände und bereichern uns mit unseren Talenten, Fähigkeiten. Mit unserem Mut, mit unserer Unterstützung.
Eine tiefe Liebe zum Leben, zur Natur zur lebendigen, wundersamen Schöpfung und ein warmes, herzliches Menschenbild scheinen wir zu teilen. Grundwerte wie Achtung und Respekt, Gleichwürdigkeit und Frieden.

Noch nie gab es wohl eine so große, weltweite Bewegung von ko-kreativen Menschen, die sich gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft einsetzen.
Es entstehen laufend Initiativen, Projekte, Vereine, Unternehmen und mehr Menschen denn je engagieren und verbinden sich vor Ort, in der Nachbarschaft, bundesweit und weltweit.
Jeder von uns ist so wertvoll und einzigartig, wir alle bringen etwas ganz besonderes mit. Gemeinsam wird das Mosaik vollkommen, facettenreich.

Auch wenn es haarig wird – wir sind füreinander da.
Das können wir jetzt alle lernen!
Ich bin zutiefst dankbar für diesen unglaublichen Weg mit euch und freue mich auf die kommende Zeit des Zusammen-Wirkens!

Voller Liebe

@friedensrike