Lauterbachs Märchenstunde

Werbeanzeigen

Erst Faketest, dann Fakedemie, nun Fake-Gen-Angriff

Deine Zugriffsrechte reichen nicht aus, um dieses Video anzuzeigen. Unterstütze kostenlose Software und Upgrades.

Aber es gibt Gegenwehr gegen diesen Irrsinn.

Der gemeinnützige Verein „Initiative freie Impfentscheidung e.V.“ beabsichtigt eine  Verfassungsbeschwerde gegen das Infektionsschutzgesetz (zuletzt geändert durch das 3. Bevölkerungsschutzgesetz) zu erheben.*

Wir freuen uns hierfür die Unterstützung des renommierten Verfassungsrechtsspezialisten Prof. Dr. Holger Zuck zu erhalten. Prof. Zuck wird für den Verein zunächst ein umfassendes Gutachten erstellen.

Verfassungsbeschwerde und Gutachten Infektionsschutzgesetz

Spannendes Update

Am 19.11.2020 hat uns der ARD Faktenfinder in seinem Artikel “Falsches Spiel mit falschen Vorschriften” erwähnt und sich auf unser erstes Dokument bezogen. Wie man sich vorstellen kann, hat er uns nicht sehr löblich dargestellt.

Wir haben uns seine Kritikpunkte angeschaut und werden schon bald in diesem Channel darauf reagieren.

Eins schon vorab. Durch seinen Angriff auf unsere Glaubwürdigkeit hatten wir nochmals die Chance unser Dokument zu verstärken. Dafür sind wir Herrn Rohwedder dankbar.

Details folgen. Ihr könnt ja schon einmal sein „framing“ lesen.

Grüsse Care4Truth

Link:

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/masken-vorschriften-101.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Professorin Melanie Brinkmann erklärt die Corona-Maßnahmen anhand des Schweizer-Käse-Modells. Wohl wider eigenen Willen zeigt sie damit auf, wie löchrig dabei so vieles ist: eine nicht ganz bierernste Analyse als Gegengift gegen die Tristesse dieser Tage. https://www.reitschuster.de/post/das-schweizer-kaese-modell/

Übrigens:

Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert

Virologen die krankmachende Viren behaupten sind Wissenschaftsbetrüger und strafrechtlich zu verfolgen.

Die Frage lautet nicht, gibt es das Virus oder nicht, NEIN!

Durch Sinn und Wortwahl in allen Publikationen zu allen krankmachenden Viren ist bewiesen, dass die Virologen nicht nur Denkgesetze, Logik und verbindliche Regeln der Wissenschaft verletzen, sondern die Existenz-Behauptungen über krankmachende Viren selbst widerlegt haben.

Beteiligte wissen darüber Bescheid und handeln betrügerisch. Der einzige und wichtigste Fokus muss auf dieser Basis basieren. Die Virenexistenzfrage!

Dr. Stefan Lanka – Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert

mehr auf @Corona_Fakten