Haben die Theoretiker doch Recht?

Werbeanzeigen

NWO AGENDA DEMASKIERT – WELTWEITE GLEICHSCHALTUNG DER REGIERUNGEN

TEILEN TEILEN TEILEN

Es ist so offensichtlich, dass man es kaum glauben kann. In allen Regierungen dieser Welt wurden die gleichen Corona Mechanismen installiert.

Die Welt ist in Beugehaft! Um unsere Freiheit und Grundrechte wiederzuerlangen müssen wir uns einen genverändernden Impfstoff injizieren lassen und mit unserer Gesundheit bezahlen! Und selbst mit der Impfung wird es keine Normalität mehr geben.

Unsere Demokratie wird Tag für Tag abgetragen und durch einen zentralisierten, weltweiten Kontroll- und Überwachungsstaat ersetzt. Die globale Schattenregierung tritt ans Tageslicht:

Corona ist die offizielle Geburtsstunde der Neuen Weltordnung!

https://t.me/davidclaudiosiber/763

TEILEN, SPEICHERN UND WEITERVERBREITEN !!!

Research: Bilderberg Konferenz, Event 201, World Economic Forum, Great Reset, Club of Rome, Trilateral Commission, Council on Foreign Relations, Rotary International, Group of Thirty, Rockefeller-Foundation, Gates Foundation.

Wir schimpfen über ARD und ZDF, sie sind alle „gleichgeschaltet“ sagen wir. Das stimmt, aber das war nicht immer so. Hier ein Versuch des ZDF es mit Humor zu sagen, gehandelt haben wir nicht!

WeAreNotAfraid #dieBasis #Freiheit #Grundrechte #EveryLifeMatters

YouTube (https://youtu.be/0TSwfT_p98M)
Pharma-Lobbyist verplappert sich und sagt die Wahrheit
Martin Sonneborn interviewt einen Sprecher
von der Lobby-Vereinigung „ProGenerika“.
Dieser verplappert sich und sagt viel Wahres.

Quelle: ZDF heute-Show, 14.05.2010

Abteilungsleiter des RKI Dr. Ellerbrok ist auch Gesellschafter von Genexpress GmbH, die in Zusammenarbeit mit der Firma TIB Molbiol synthetische Gene herstellen, um daraus PCR-Tests zu entwickeln. Ca. 1 Mio. PCR-Tests pro Woche wurden mithilfe der WHO zb nach Indien, Dubai und die USA verkauft.

Prof. Drosten entwickelte 2005 mit der Firma ein solches PCR-Test-Kit für Coronaviren. „Um sich was auszudenken, braucht man eine Stunde. Dann geht es an die Umsetzung. Das geht in max. 24 Stunden. Trotzdem müssen wir auf Mutationen achten und Test anpassen. Es ist ein laufender Kampf.“

planet-interview.de/blog/rki-zu-interessenkonflikt-genexpress-und-vergabe-von-ffp2-masken/52043; reitschuster.de/post/das-rki-seine-abteilungsleiter-und-geschaefte-mit-pcr-tests
freiewelt.net/nachricht/wirtschaftliche-interessen-des-dr-drosten-und-seines-umfeldes-10082468
taz.de/Hersteller-von-Corona-Labortests/!5666129
taz.de/Produzent-von-Corona-Tests/!5671485

Lasst Euch nicht testen und lasst Euch nicht impfen. Gebt nicht auf.

Es liegt nicht am Personal nur in Deutschland, es liegt an einer weltweiten Agenda. Proteste mit Gewalt beenden, Demokratie und Grundrechte sind nur störend dabei.

Doch auch anderen Ortes scheint eine rote Linie überschritten zu sein.

Sir Charles Walker, London Westminster, 24.11.

Vor seinen Augen wird eine „friedliche alte Dame“ bei einem Anti-Lockdown-Protest festgenommen.

Walker, konservativer Abgeordneter von Brexbourne in der nördlich von London gelegenen Grafschaft Hetfordshire, ist schockiert. Er bezeichnet das Verhalten der Polizei als „Schande“ und fordert die Beamten auf, keinen illegalen Befehlen zu gehorchen.

Sir Charles sprach diesen Vorfall umgegend vor dem leider fast leeren Unterhaus in London an.

Von Premierminister Boris Johnson verlangt er eine Erklärung für dessen Corona-Politik mit all ihren Einschränkungen. Endlich ein etablierter Abgeordneter, der den Mund aufmacht und die Polizeigewalt gegen Demonstranten öffentlich anprangert.

WeAreNotAfraid