Meine Pandemie mit Drosten – ein Buch

Werbeanzeigen

Absolute Zensurgefahr Dieses Buch ist voraussichtlich nur per Vorbestellung erhältlich!

Dieses Buch enthält so viel Sprengkraft, dass schon vor dem Erscheinen mit einer Zensur gerechnet wird. Drosten und das Merkel-Regime werden voraussichtlich alles daran setzen, die Verbreitung dieses Buchs zu stoppen.

Eine altbekannte Allianz aus Seuchenwächtern, Medien, Ärzten und Pharmalobby ist auch zu Corona-Zeiten wieder am Werk ― man trifft auf erstaunliche personelle Kontinuitäten über fast zwanzig Jahre hinweg. Zum Beispiel Prof. Dr. Christian Drosten von der Berliner Charité. Ein Mann, der fast immer zur Stelle war, wenn im 21. Jahrhundert eine Pandemie aus der Taufe gehoben wurde, und dessen Warnungen ― manchmal bis aufs Komma gleichlautend ― sich zuverlässig als falsch erwiesen. Das, Drostens Verstrickungen in skrupellose Kreise und noch viel mehr wird in diesem Werk brutal aufgedeckt.

Vorbestellen: https://amzn.to/34zwOrT