Das SED-Weib der Open Society droht wegen Corona Nachbarländern. Widerlich.

Werbeanzeigen

Die Frau der Grenzöffnungen 2015 droht Nachbarländern mit Grenzkontrollen, wenn diese nicht Merkels Corona-Zwangsmaßnahmen übernehmen….

„Merkel droht Nachbarn mit Grenzkontrollen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Nachbarstaaten der Bundesrepublik mit der Wiedereinführung von Grenzkontrollen gedroht, falls dort nicht ähnlich strikte Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie gelten sollten wie in Deutschland.

”Wenn Länder ganz andere Wege gehen sollten, was ich im Augenblick nicht sehe, aber das kann auch sein, dann muss man auch bis zum Äußersten bereit sein und sagen:

Dann müssen wir auch wieder Grenzkontrollen einführen”, sagte Merkel am Dienstagabend nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten der Länder.“

https://www.welt.de/vermischtes/live221095606/Corona-live-Verband-spricht-sich-fuer-Schweigepflicht-im-OEPNV-aus.html#live-ticker-entry-70145

Abonniert bitte meinen neuen Telegram-Kanal: https://t.me/SchubertsLM

Die Blackrock-Connection der neuen US-Regierung

Joe Bidens Berater

Früher ließen sich Amerikas Politiker mit Vorliebe von Goldman Sachs beraten. Doch die US-Investmentbank geht dieses Mal fast leer aus.

Joe Biden rekrutiert seine Wirtschaftsberater im Reich von Larry Fink.

US-Präsidenten suchten ihre Topfinanzer zuletzt meist bei Goldmann Sachs: George W. Bush (74) holte Goldman-CEO Hank Paulson (74) als Finanzminister, auch schon Bill Clintons (74) Finanzminister Robert Rubin (82) kam von der Investmentbank.

Trumps Finanzminister Steven Mnuchin (58) war 17 Jahre lang bei Goldman und stieg dort – wie schon sein Vater – zum Partner auf.

Bei Joe Biden (78) läuft es nun anders. Prominente Goldman-Alumni fehlen in seinem Team; lediglich Gary Gensler (63), bis 1997 bei der Investmentbank, soll die Börsenaufsicht SEC führen.

Dafür kommen drei der künftigen Topleute vom weltgrößten Vermögensverwalter Blackrock: NEC-Chef Brian Deese (42), Vize-Finanzminister Adewale Adeyemo (39) sowie Mike Pyle, der Chefökonom von Vizepräsident Kamala Harris(56).

Alle drei hatten schon jung in der Obama-Regierung Karriere gemacht, bevor Blackrock-Chef Larry Fink (68) sie verpflichtete. „

https://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/joe-biden-die-blackrock-connection-der-neuen-us-regierung-a-9baf9a95-c7f2-4843-9b30-b84d1a5fab9a

Abonniert bitte meinen neuen Telegram-Kanal: https://t.me/SchubertsLM