CDC Inflated COVID Numbers, beschuldigt, gegen das Bundesgesetz verstoßen zu haben

Werbeanzeigen

BUSTED: CDC Inflated COVID Numbers, Accused of Violating Federal Law

BUSTED: CDC Inflated COVID Numbers, beschuldigt, gegen das Bundesgesetz verstoßen zu haben

Den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) wird vorgeworfen, gegen das Bundesgesetz verstoßen zu haben, indem sie die Zahl der Todesopfer bei Coronaviren erhöht haben. Dies geht aus erstaunlichen Informationen hervor, die von NATIONAL FILE erhalten wurden.

Laut einer von der Public Health Initiative des Instituts für reines und angewandtes Wissen veröffentlichten Studie hat die CDC die Zahl der COVID-Todesopfer bei den Präsidentschaftswahlen 2020 illegal um 1.600 Prozent erhöht.

„Die bahnbrechende, von Experten überprüfte Studie… behauptet, dass die CDC vorsätzlich gegen mehrere Bundesgesetze verstoßen hat, darunter mindestens das Gesetz zur Informationsqualität, das Gesetz zur Reduzierung von Papierkram und das Gesetz über Verwaltungsverfahren.

Die Studie geht davon aus , dass CDC die Genauigkeit und Integrität aller COVID-19-Fall- und Todesdaten seit Beginn dieser Krise vorsätzlich gefährdet hat, um Fall- und Todesdaten auf betrügerische Weise zu erhöhen..

„Durch die Verabschiedung neuer Regeln, ausschließlich für COVID-19, unter Verstoß gegen das Bundesgesetz wird behauptet, dass die CDC die Daten, die von gewählten Beamten und Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens in Verbindung mit unbewiesenen Projektionsmodellen des Institute for Health Metrics verwendet wurden, erheblich erhöht hat und Evaluation (IHME), um erweiterte Schließungen für Schulen, Kultstätten, Unterhaltungsstätten und kleine Unternehmen zu rechtfertigen, die landesweit zu beispiellosen emotionalen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten führen. Eine formelle Petition wurde an das Justizministerium sowie an alle US-Anwälte gesendet, um eine sofortige Untersuchung dieser Vorwürfe durch die Grand Jury zu beantragen “, erklärte All Concerned Citizens.

Also … vertraust du immer noch den globalistischen Oligarchen?