EXKLUSIV Hier ist der Breakdown auf die 80 Fälle im Zusammenhang mit der 2020 Präsidentschaftswahlen

Werbeanzeigen

EXKLUSIV Hier ist der Breakdown auf die 80 Fälle im Zusammenhang mit der 2020 Präsidentschaftswahlen

Die Medien in den Vereinigten Staaten sind nicht mehr an der Wahrheit interessiert. Sie sind über alle Maßen korrumpiert. Früher waren sie voreingenommen, jetzt sind sie eindeutig unehrlich.

Immer wieder hörten wir, wie Präsident Trump nicht einen einzigen Fall in der Präsidentschaftswahl 2020 in Bezug auf Betrug bei der Wahl gewonnen hat. Die Medien nannten dies als Beweis dafür, dass es keinen Betrug gab. Berichtet der stark linksorientierte Buzz Feed im Dezember:

"Präsident Donald Trump hatte ein weiteres brutales Wochenende vor Gericht, mit dem US Supreme Court und anderen Richtern im ganzen Land, die seine neuesten Bemühungen ablehnen, seine Niederlage gegen den gewählten Präsidenten Joe Biden zu kippen.

Trump und seine Verbündeten haben 59 Mal vor Gericht verloren seit Nov. 3, nach einer laufenden Zählung auf Twitter von Marc Elias, der Anwalt führender Demokraten im Kampf gegen die GOP nach der Wahl Anfechtungen. Der Oberste Gerichtshof der Die Ein-Paragraf Ablehnung des obersten gercihtshofes lehnte die von Trump und Texas  als ungültig beantragten 20 Millionen Wählerstimmen am Freitagabend ab. Dies war nur einer von einer Reihe frischer Verluste, mit denen der Präsident in den letzten 72 Stunden allein konfrontiert war."

[..] Wenn man sich die Anzahl der Fälle im Zusammenhang mit der Präsidentschaftswahl 2020 ansieht, die in der Sache entschieden wurden, gab es bisher nur 21 entschiedene Fälle.

Von diesen Fällen hat Präsident Trump 14 gewonnen. Der Präsident gewann 14 von 21 Fällen in der Sache entschieden, die zwei Drittel der Fälle ist.

Was die Medien Ihnen nicht sagen und in ihrer Berichterstattung auslassen, ist ihre größte Lüge.

Nach einer Liste aller 2020 Wahlfälle im Zusammenhang mit Präsident Trump sind hier aufgeführt:

Der Bericht mit Stand vom 4. Februar 2021 zeigt

- Es gibt bis heute 80 Gerichtsverfahren, die sich auf die Wahl 2020 beziehen
- In 28 Fällen war/ist Präsident Trump der Kläger
- In 48 Fällen war/ist Präsident Trump nicht der Kläger
- In 4 Fällen ist Präsident Trump der Beklagte
- 21 dieser Fälle wurden in der Sache selbst entschieden
  • Von den 21 Fällen, die in der Hauptsache entschieden wurden, hat Präsident Trump 14 oder zwei Drittel der Fälle gewonnen
    • 25 Fälle sind noch aktiv

[…] Es ist schrecklich, dass die Gerichte die Fälle im Zusammenhang mit der Wahl 2020 nicht zu einer Priorität gemacht haben. Das Zögern der Gerichte, diese wichtigen Fälle rechtzeitig zu behandeln, war und ist abscheulich.

Quelle: TheGatewayPundit

(https://www.thegatewaypundit.com/2021/02/exclusive-breakdown-80-cases-related-2020-presidential-election/)Freie Medien Kanal beitreten
t.me/FreieMedienTV

The Gateway Pundit (https://www.thegatewaypundit.com/2021/02/exclusive-breakdown-80-cases-related-2020-presidential-election/)
EXCLUSIVE: Here’s the Breakdown on the 80 Cases Related to the 2020 Presidential Election
The media in the United States is no longer interested in the truth. They are corrupted beyond belief. They used to be biased, now they are clearly dishonest. Over and over we heard how President Trump didn’t win a single case in the 2020 Presidential election related to fraud in the election. The media called…