Behörden radikalisieren sich gegen Freiheits-Demonstranten

Werbeanzeigen

Anonymer Leak aus der Münchner Polizei über die politisch motivierte Einsatztaktik zur Störung künftiger Versammlungen

Das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Die politische Führung tut alles, um Gründe zu finden, die Versammlungen zu verbieten. Ich werde dieses Schreiben allen künftigen Schreiben an das KVR und den Gerichten beilegen.

Wir werden am Sonntag noch mehr darauf achten, jegliche polizeiliche Maßnahme, welche einen Vorwand zur Auflösung oder Beschränkung künftiger Versammlungen liefern soll, zu begegnen.

Die Polizeiführung agiert rein politisch, woher diese Anweisungen kommen, könnt ihr euch denken.

Danke an den Tipgeber!