Von Ängsten bis Selbstmord –
So dramatisch sind die Lockdown-Folgen für Kinder

Werbeanzeigen

Von Ängsten bis Selbstmord –
So dramatisch sind die Lockdown-Folgen für Kinder

Die Nebenwirkungen des Lockdowns machen sich bei Kindern und Jugendlichen immer dramatischer bemerkbar: Angstzustände, psychische Krankheiten, Gewalterfahrungen, Selbstmordgedanken. Die Anfragen nach Therapieplätzen steigen – aber freie Plätze gibt es kaum. Viele Eltern sind überfordert und schauen teilweise hilflos auf ihre Kinder, die sich zwischen Fernsehen, sozialen Medien und Homeschooling bewegen und häufig im Zustand der Langeweile enden.

https://www.mopo.de/hamburg/von-aengsten-bis-selbstmord-so-dramatisch-sind-die-lockdown-folgen-fuer-kinder-38032704