Karl Hilz von Bühne weg festgenommen

Werbeanzeigen

https://ignazbearth.ch/videos/watch/362bf1b5-ac5a-4391-8b3f-8635e7783764?fbclid=IwAR1QkKCIQfFpR62KehWheIwDKoOx5WN1WZqnV141CSxs5YrqLRwWcMI4Hrs

RA Markus Haintz in telegram:

„Ich möchte anregen, hier ein wenig besonnener zu formulieren.

Eine brutale Festnahme sieht definitiv anders aus. Natürlich ist es unzulässig einen Redner während seiner Rede von der Bühne zu holen, vor allem weil er während dieser keine Maske tragen muss.

Unabhängig davon ist bei dem polizeilichen Vorgehen, welches rechtswidrig und taktisch fragwürdig ist, keinerlei Brutalität zu erkennen.“

Reitschuster.de:

reitschuster.de