Warnung vor Missbrauch von Namen, Logos, Flyern und auch vor Unterwanderung durch Demokratiefeinde

Werbeanzeigen

TEILEN! Vereine, Logos, Flyer etc. – Gutgläubigkeit kann gefährlich sein

Aus aktuellen Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass es sinnvoll ist, etwas bedachter mit der Freigabe euer Logos von Vereinen oder Organisationen umzugehen.

Durch eine ungeprüfte Freigabe eines Logos auf einem Flyer kann es sehr schnell passieren, DASS IHR EUREN GANZEN VEREIN „VERBRENNT“.

Der Staat versucht seit Beginn unserer Bewegung diese zu unterwandern, zu sabotieren und zu torpedieren! Einerseits durch das bekannte Framing in den Mainstream-Medien, aber auch durch das Einschleusen von V-Leuten („Kampf gegen rechts“ – was glaubt ihr, was man mit 1 Milliarde € zusätzlich so alles anstellen kann?), durch verdeckte Ermittler auf Demos (Standard z. B. in München und Berlin) und mit Gründung von fragwürdigen Organisationen oder Nachrichtenkanälen, welche der Sache schaden und uns diskreditieren sollen.

BITTE schützt die Sache, euren Verein, aber auch euch selber, indem Ihr nicht so leichtfertig euer Logo oder euren Namen für Flyer etc. zur Verfügung stellt! Erst prüfen, dann freigeben!

Wir werden in Kürze einen Handzettel erstellen, wie Ihr etwaige „schwarze Schafe“ und Saboteure erkennt und aus eurer Bewegung selektiert.


Markus Haintz

https://t.me/Haintz

„Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen. „

Abraham Lincoln

Telegram (http://t.me/Haintz)
KANAL Markus Haintz, Rechtsanwalt & Bürgerrechtler
Reden, Berichterstattung von Demos und (politischen) Versammlungen, Corona-Recht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.