Mal was Persönliches

Liebe Mitlesenden, egal ob männlich, weiblich oder divers. Ich sammle und teile ja in diesem Blog Videos und Meinungen und Informationen zu Themen, die mir in den Fernsehanstalten einfach zu kurz kommen oder nur einseitig behandelt werden. Warum auch immer.

Heute habe ich nach einer Woche privaten Besuchs mal kurz in ein Live-Video von Samuel Eckert und Bodo Schiffmann schauen können. Auch ein Unternehmer Wolfgang war und sprach sehr gut.

Man sah im Bild eine angebliche Antifa-Gruppe, die aber nicht reden wollte, nicht Gesicht zeigen wollte, nicht individuell oder als Gruppe erkennbar sein wollte.

Die vertreten genau die Ansicht meiner Besucher aus dem Familienumfeld. Ich liebe sie alle sehr, und sie lieben mich und uns. Aber wir können keinen kritischen Beitrag zeigen, nichts besprechen, ohne dass wir aneinander geraten. Ich habe es darum gelassen. Und was mir wichtig ist: Wir sind alle gegen Rassismus, Hass, Hetze, Ideologien – auch solche, die antisemitisch oder faschistisch daher kommen.

Die Gesellschaft ist gespalten. Ich empfinde die Regierung als antisemitisch – und damit die Antifa, die sie schützt und stützt, auch. Die meisten Anträge gegen den jüdischen Staat Israel werden von Deutschland unterstützt. Nach vorne tun sie so, als seien Antisemiten die Deutschen, nur die Regierung nicht. Falsch. Dasselbe mit dem Islam. Dasselbe nun auch in der Thematik Umwelt. Auch in der Thematik Corona.

Dabei werden Methoden angewandt, die von Stalin, Mao, Hitler, Pol Pot und anderen faschistischen Diktatoren so geschickt nicht angewandt wurden. Man tut gewaltfrei, ist aber voller Hass auf Abweichler. Warum geschieht das? Warum ist das Land unfähig zu Kontroverse im demokratischen Wege?

Indem dies so ist, werden Theorien erkennbar, die schon lange Praxis sind. Konferenzen, Dokumente, Pläne, Seilschaften, Korruption, Zahlungen, Unterdrückung von Andersmeinenden, Unterdrückung von Minderheiten und selbst von Mehrheiten. Gefälschte Umfragen, erfundene Artikel („Relotius“-Presse). Immer mal wird mal jemand ertappt, aber es wird nicht thematisiert sondern verdrängt.

Allein 6800 Messer-Opfer in 2019 allein in NRW. Und in anderen Ländern?

64.800 Verbrechen und schwere Vergehen durch kürzlich Eingewanderte allein in 3 Monaten in Deutschland. Und bis heute?

Warum wird das unterdrückt, verharmlost?

Warum hat das Parlament seine Entscheidungsrechte abgegeben an den Bankkaufmann Spahn? Es ist so, das Ermächtigungsgesetz ist das Infektionsschutz-Gesetz, darin ist in einer Allgemeinverordnung verfügt, dass kein Parlament mehr entscheiden muss. Der Ministerpräsident, die Kanzlerin, der Minister bestimmen. Warum wird das von der Antifa nicht thematisiert? ES IST FASCHISMUS.

Gedanken. Ich denke mehr, aber ich lass es damit mal bewenden.

Wir stehen vor einer Weltdiktatur. Ist es das, was das Weltwirtschaftsforum unter „The Great Reset“ versteht? Zerstörung der kleinen und mittleren Wirtschaftsbetriebe zugunsten globaler Machtzentren? Denkt mal nach und lest nach.