Beiträge von Ben's Blog für Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit, Frieden in Demokratie.

Nein zu intoleranten Ideologien aller Art, die für sich in Anspruch nehmen, Menschen einem inhumanen, gottlosen, intoleranten Denken zu unterwerfen. Darum meine Ablehnung des Islam, meine Kritik an allen Formen des Sozialismus. Dazu gehört erst recht der Nazi-Sozialismus. Ich unterstützte früher Grüne und SPD. Ich bin frei und unabhängig. Ich unterstütze die Demokratie des Grundgesetzes. Vor allem aber sind mir Menschenwürde und Respekt vor dem Individuum wichtig. Das finde ich nur in Judentum, Christentum, aber auch im tibetischen Buddhismus und im Humanismus. - Die Geschichte Deutschlands seit dem 30jährigen Krieg infolge der Reformation durch Luther und infolge der unbarmherzigen Bauernkriege, die Zerstörung der Klöster durch die ungebildeten Horden, all das finde ich auch seit dem Auftreten Mohammeds, des Schlächters. Das soll uns wachsam machen. Antisemitismus, Rassismus und Faschismus, Islam und Sozialismus, Kommunismus, Maoismus etc. lehne ich ab. Ja zu Israel, ja zu Deutschland, ja zur Freiheit, Demokratie und zum Glauben an den Schöpfer, der uns Leben und Geist geschenkt hat.

Initiative an der Basis


Videomitschnitt von der öffentlichen Veranstaltung der überparteilichen Bürgerinitiative „Aufbruch 2016 Rhein Neckar“, 17. September 2019. Die überparteiliche Bürgerinitiative „Aufbruch 2016 …

Zugezogene


Millionen an Zugezogenen, die uns als "Fachkräfte" versprochen wurden – und hinten und vorne fehlen genau diese… Sagt nicht, die …

Kommunismus und die Toten


Nazism and communism. Two sides of the same fascist coin. pic.twitter.com/ozNxf3Na2s — PragerU (@prageru) January 20, 2020

Der Islam gehört nicht zur Demokratie


Hamed Abdel-Samad äußert seine Meinung zum Islam in Deutschland. "Es ist nicht die Aufgabe eines Politikers, eine Religion einzubürgern." pic.twitter.com/Ziif7mTmBv …

Ziel ist die Zerstörung der freien Welt


Susanne Schröters Buch präsentiert die Realität des politischen Islam: Insbesondere die Schulen sind die neue politische Konfliktzone – „Deutsche Kinder …