Getötete Embryos und fötales Rinderserum – daraus besteht das Impfserum

Werbeanzeigen telegra.ph/Impfherstellung—fötales-Rinderserum-und-abgetriebene-Föten—Ein-Schandfleck-der-menschlichen-Geschichte-01-13 Impfherstellung – auf Basis von fötalem Rinderserum und abgetriebenen humanen Föten – ein Schandfleck der menschlichen Geschichte Dieser Artikel ist nichts für schwache Nerven, er zeigt die Grausamkeit unserer Impfherstellung. Für aufgeklärte, die sich das Wissen angeeignet haben, dass diese Impfstoffe keinerlei Nutzen aufweisen, da sie weder wirksam, noch sicher sind, ist diese Art der Unmenschlichkeit doppelt unerträglich. Bei Fragen kontaktieren Sie uns! ————————————- hier zum Artikel mehr auf @Corona_Fakten Corona_Fakten Ansprechpartner = @NotIsolate Corona_Fakten unterstützen Getötete Embryos und fötales Rinderserum – daraus besteht das Impfserum weiterlesen

Die PCR- und Covid-Lüge des WEF-Versklavungsplans

Werbeanzeigen „Friedrich Pürner kritisiert unter anderem Massentests, die Gesunde zu Kranken machen, und Communitymasken ohne echte Schutzwirkung. Sein Einspruch hat ihn den Job gekostet, aber viel Aufmerksamkeit und Anerkennung eingebracht. Im Interview mit den NachDenkSeiten bekräftigt er seine Haltung.(…) Die Initiative für Qualitätsmedizin (IQM), ein Verbund Hunderter deutscher Kliniken, hat eine Auswertung zur stationären Versorgung im ersten Halbjahr vorgelegt, über die die NachDenkSeiten berichteten. Nach den Befunden waren drei Viertel der hospitalisierten „Covid-19-Fälle“ nur Verdachtsfälle ohne positiven Labortest, dafür aber mit anderen Krankheitsverläufen, Behandlungsroutinen und Sterberaten.(…) Eigentlich überrascht mich das nicht. Im ersten Halbjahr sprach ich mit einem leitenden Arzt … Die PCR- und Covid-Lüge des WEF-Versklavungsplans weiterlesen

Drosten-Isolat-Fund – Funkstille, aber es wird nachgehakt

Werbeanzeigen Guten Abend Ihr Lieben, Bisher Funkstille. Aber wir fragen nach. Seid mit dabei. Last uns der Wahrheit um Corona auf den Grund gehen. Einfach, klar und eigentlich schnell umzusetzen. Oder nicht? @c_drosten hat bisher nicht reagiert. Zusätzlich sind 35.000 EUR garantiert. Wir sprechen von rund 140.000 CHF. https://t.co/ZY5m4GRD2Z Drosten ist gefragt. Wir warten. #drostenisolatfund pic.twitter.com/aR39FLgggA — Samuel Eckert (@eckert_official) December 7, 2020 HIER mitmachen Einfach, logisch und eigentlich Grundlagen-Belege jeder Virus-Behauptung. Christian Drosten ist gefragt. Schönen Abend Euch, Euer Samuel Drosten-Isolat-Fund – Funkstille, aber es wird nachgehakt weiterlesen

Verbrechen an der Menschheit durch Versuche an Gesunden

Werbeanzeigen Die Corona-mRNA-Impfung – kriminelle Menschenversuche? Der Chef des Robert-Koch-Instituts, Lothar Wieler sagte zum Corona-Impfstoff in der ARD: „Es wird vorkommen…, dass auch Menschen in zeitlichem Zusammenhang mit der Impfung versterben werden. Dann ist es extrem wichtig, herauszufinden, ob der Grund die Impfung war oder eine andere zugrunde liegende Krankheit.“ Prof. Stefan Hockertz, Immunologe und ehemaliger Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, warnt vor der geplanten mRNA-Impfung. Diese sei ein „genetischer Eingriff in den Menschen“. Die Impfung sei „vorsätzliche Körperverletzung durch unausgereifte und dem bis heute entwickelten Standard nicht angemessen getestete Impfstoffe“. … Verbrechen an der Menschheit durch Versuche an Gesunden weiterlesen

Tückische Nebenwirkungen der Corona-MaßnahmenEine Analyse der Sterblichkeit zu COVID-19

Werbeanzeigen Tückische Nebenwirkungen der Corona-Maßnahmen Tückische Nebenwirkungen der Corona-MaßnahmenEine Analyse der Sterblichkeit zu COVID-19 Tückische Nebenwirkungen der Corona-MaßnahmenEine Analyse der Sterblichkeit zu COVID-19 weiterlesen

Viral cultures for COVID-19 infectious potential assessment – a systematic review | Clinical Infectious Diseases | Oxford Academic

Werbeanzeigen AbstractObjective. to review the evidence from studies relating SARS-CoV-2 culture with the results of reverse transcriptase polymerase chain reaction (RT-PCR) — Weiterlesen academic.oup.com/cid/advance-article/doi/10.1093/cid/ciaa1764/6018217 Die nächste Studie zerlegt den PCR-Test https://academic.oup.com/cid/advance-article/doi/10.1093/cid/ciaa1764/6018217 „Schlussfolgerung Für die Übertragung sind vollständige lebende Viren erforderlich, nicht die durch PCR identifizierten Fragmente. Prospektive Routineuntersuchungen von Referenz- und Kulturproben und ihre Beziehung zu Symptomen, Anzeichen und Patienten-Co-Faktoren sollten verwendet werden, um die Zuverlässigkeit der PCR zur Beurteilung des Infektionspotenzials zu definieren. Bei Personen mit hoher Zyklusschwelle ist es unwahrscheinlich, dass sie ein infektiöses Potenzial haben.“ Wir sollten jetzt mal die Haftungsfragen und die Strafbarkeit der Mitarbeiter der … Viral cultures for COVID-19 infectious potential assessment – a systematic review | Clinical Infectious Diseases | Oxford Academic weiterlesen

Covid19 hat wenig mit Tod zu tun (Johns Hopkins Universitätsstudie)

Werbeanzeigen https://pjmedia.com/news-and-politics/matt-margolis/2020/11/27/johns-hopkins-study-saying-covid-19-has-relatively-no-effect-on-deaths-in-u-s-deleted-after-publication-n1178930 Covid19 hat wenig mit Tod zu tun (Johns Hopkins Universitätsstudie) weiterlesen

Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben – presseteam-austria.at

Werbeanzeigen https://www.presseteam-austria.at/belgien-aerzte-beschuldigen-in-einem-unglaublich-offenen-brief-die-who-die-covid-19-pandemie-durch-eine-gezielte-infodemie-erzeugt-zu-haben/ Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben – presseteam-austria.at Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben Belgische Ärzte und Angehörige in den belgischen Gesundheitsberufen haben einen offenen Brief an die WHO geschrieben. Darin schreiben sie, dass sie eine Untersuchung der Weltgesundheitsorganisation WHO fordern. Die Organisation habe eine „Infodemie“ losgetreten, die Covid-19 überhaupt erst zu einer „Pandemie“ gemacht habe. Dieser offene Brief ist ein historisches Dokument. In ihm werden kurz und knapp alle wichtigen Punkte … Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben – presseteam-austria.at weiterlesen

Coronavirus: Darf mein Arbeitgeber eine COVID-19-Impfung verlangen? – DER SPIEGEL

Werbeanzeigen https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/coronavirus-darf-mein-arbeitgeber-eine-covid-19-impfung-verlangen-a-b960a200-d285-48a1-834b-181df9716e29 Coronavirus: Darf mein Arbeitgeber eine COVID-19-Impfung verlangen? – DER SPIEGEL Coronavirus: Darf mein Arbeitgeber eine COVID-19-Impfung verlangen? – DER SPIEGEL weiterlesen